Ostereier ganz schön frech. Foto: pixabay

Hagen. Der Spiel- und Sportpark Emst, Cunostraße 33, bietet dieses Jahr erneut ein abwechslungsreiches Osterferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren an.
Das Ferienprogramm beginnt am Montag, 10. April, um 12 Uhr mit einem Familienbrunch für Jung und Alt. Anschließend gestalten die Kinder ab 15 Uhr Blumengirlanden aus Filz. Am Dienstag, 11. April, gibt es die Möglichkeit, um 12 Uhr bunte Blumenstecker zu basteln und im Anschluss daran ab 16 Uhr Osterlämmer zu backen. Das Programm am Mittwoch, 12. April, lädt um 12 Uhr zum Basteln von lustigen Eierwärmern und ab 15 Uhr zum Backen von Apfelschnecken ein. Am Donnerstag, 13. April, gestalten die Kinder um 12 Uhr Osterkörbchen und ab 15 Uhr werden Ostereier gefärbt.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Anmeldung erfoderlich

In der zweiten Ferienwoche bepflanzen die Kinder am Dienstag, 18. April, um 12 Uhr Blumentöpfe und können ab 15 Uhr Wikinger-Schach spielen. Am Mittwoch, 19. April, gibt es die Möglichkeit, ab 12 Uhr Handyhüllen zu gestalten und anschließend ab 15 Uhr auf der Wiese zu spielen. Am Donnerstag, 20. April, bietet der Spiel- und Sportpark an, ab 12 Uhr Dekoschachteln zu basteln und ab 15 Uhr auf der Slackline zu spielen. Abschließend gibt es am Freitag, 21. April, ab 12 Uhr eine Bastelwerkstatt, in der „Schleimi-Glibber“ hergestellt wird und um 15 Uhr eine Schnitzeljagd für alle Kinder. Eine Anmeldung ist im Voraus erfolderlich unter 02331/52237.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here