Nina Dahlmann, Buck Wolters und Uli Bär spielen am 7. Februar im Ciccolina. Foto: www.jazzclub-online.de

Lüdenscheid. Mit ihrem Programm „Jazz for Lovers“ verzaubert das Trio der jungen Sängerin Nina Dahlmann das Publikum mit einer besonderen Auswahl von Liebesliedern der Jazz- und Popgeschichte. Am Sonntag, 8. Februar, spielt Nina Dahlmann zusammen mit Buck Wolters (Gitarre) und Uli Bär (Kontrabass) ab 11 Uhr auf Einladung des Jazzclubs Lüdenscheid im Ciccolina an der Bräuckenstraße 95.

Der kammermusikalische Klang und die persönliche Freiheit dieser intimen Besetzung inspirieren die Künstler zu neuen Interpretationen und innovativen Improvisationen. Der facettenreiche Mix für Verliebte und besonders Jazzliebhaber reicht von verjazzten Poptunes über Latin bis zu Bebop. Die junge Sängerin Nina Dahlmann steht am Anfang einer aussichtsreichen Karriere.

Nina Dahlmann gilt als Ausnahmetalent

Schon jetzt gilt sie in Fachkreisen als Ausnahmetalent. In zahlreichen Konzerten und Festivals hat sie sich in den letzten beiden Jahren bereits einen eindrucksvollen Ruf erworben.

Der Gitarrist Buck Wolters wurde bereits international gefeiert. Seine Kompositionen werden von Kanada bis Neuseeland weltweit öffentlich aufgeführt und von renommierten Verlagen wie Mel Bay und Schott Music vertrieben. Nach Aalborg, Bern, Buenos Aires, Caracas, Luxemburg, München, Hamburg, Tijuana, Wien (u.v.a.) wird er regelmäßig zu internationalen Gitarrenfestivals eingeladen.

Uli Bär vielgefragter Sideman

Uli Bär am Kontrabass sorgt für das groovige Fundament. Als vielgefragter Sideman hat er in den letzten zehn Jahren bereits bei über 1000 Konzerten mitgewirkt. Als Initiator zahlreicher Musik-Festivals („Take Five“, „Cello Herbst“, u.v.m.) setzt er darüber hinaus besondere Akzente in der musikalischen Nachwuchsförderung.

Wer nicht Mitglied im Jazzclub ist, zahlt acht Euro Eintritt. Für alle Besucher ist zusätzlich ab 10 Uhr ein Frühstücksbüffet buchbar (9,50 Euro).

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here