Die Welt durch Kinderaugen betrachten...

Lüdenscheid (psl) – Wie bereits in den vergangenen Jahren hat die Stadt Lüdenscheid auch 2014 wieder Schulkinder um Mithilfe bei der Gestaltung des Rathauses gebeten. Am kommenden Mittwoch, 9. April 2014 um 16.30 Uhr eröffnet Bürgermeister Dieter Dzewas die neue Ausstellung des Wettbewerbs „Kinderkunst im Rathaus“. Dazu sind alle Kinder, die an der Aktion mitgewirkt haben, sowie ihre Familien herzlich eingeladen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Unter Federführung der Städtischen Galerie und dem Agendabüro der Stadt Lüdenscheid wurden die schönsten Bilder von Kindern der vierten Klassenstufe gesucht, die Lust hatten mitzugestalten. Sieben Grund- und Förderschulen mit insgesamt 13 Klassen, also rund 300 Schüler haben sich daran beteiligt. Die von der Jury ausgewählten Bilder werden nun für etwa ein Jahr die Flure des Rathauses schmücken.

Thema der diesjährigen Ausschreibung war „Meine Stadt“. Es sind viele schöne Bilder eingegangen, die prominente Gebäude der Stadt, Brunnen und öffentliche Kunstwerke, aber auch Sportstätten und das Schwimmbad zeigen. Auch Landschaften rund um Lüdenscheid, das Sterncenter, Lieblingsrestaurants der Kinder und die eigene Schule wurden zum Bildinhalt gemacht. Die Schülerinnen und Schüler haben jeweils kleine Texte zu den Bildern verfasst, die den Bildinhalt erläutern. Auch diese werden, gemeinsam mit den Bildern, im Rathaus ausgehängt werden. So kann der aufmerksame Betrachter zum Beispiel auch erfahren, wo die Lüdenscheider ihr „verdientes Geld“ aufbewahren.

Es sind liebevoll gestaltete bildliche Welten, die in diesem Jahr die Besucher des Rathauses zum Schauen, Staunen und Lesen anregen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here