Hagen-Haspe. Am Sonntag (26. Juni, 8.30 Uhr) bemerkte ein 56-jähriger Mann bei einem Spaziergang, dass ein Metallgitter an dem Kiosk an der Straße Am Gosekolk aufgehebelt war. Die Ermittlungen der Kripo ergaben, so die Meldung im Presseportal der Polizeibehörde, dass bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Sonntag zunächst ein Metallgitter an dem Kiosk gewaltsam noch oben gehebelt, dann das dahinter befindliche Fenster aufgebrochen und sich so Zugang in den Verkaufsraum verschafft hatten. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest, was die Einbrecher mitgehen ließen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here