Die "Heimathelden " formieren sich bereits das zweite Mal im Dahlmanns. Mit dabei ist auch das Duo "Breddermann". Fotos: Iris Kannenberg

Unter dem vielversprechenden Namen HEIMATHELDEN trafen sich im Januar 2016 diverse Lüdenscheider Künstlerinnen und Künstler um im Dahlmann-Saal gemeinsam mit ihrem zahlreichen Publikum einen grandiosen Abend mit Festivalcharakter zu zelebrieren.

Die Veranstaltung wurde ein voller Erfolg, weswegen es keinen Zweifel daran gab, dass es im Januar 2017 ein HEIMATHELDEN 2.0 geben müsse. Am 14.01.2017, ab 20:00 Uhr, ist es soweit. Gastgeber ist erneut die Gaststätte DAHLMANN und es sind wieder hochkarätige Künstler am Start:

HonigMut und Ampersand

Auch auf sie darf man sich freuen: HonigMut mit Melina Fuhrmann, Nando Andreas und Percussionist Patrick Honzig.
Auch auf sie darf man sich freuen: HonigMut mit Melina Fuhrmann, Nando Andreas und Percussionist Patrick Honzig.

Das Duo HonigMut, das sich aus Melina Fuhrmann (Gesang) und Nando Andreas (Gesang und Gitarre) zusammensetzt, ist bereits über Lüdenscheids Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Neben Songs aus ihrer eigenen Feder, covern sie Top-Hits der Musikgeschichte auf ihre ganz eigene unnachahmliche Art.

Die Band Ampersand ist in dieser Formation den Lüdenscheidern wenig oder kein Begriff. Das ändert sich spontan, wenn man weiß, dass es sich um niemand geringeren als die allseits bekannte Sängerin Julia Späinghaus handelt, welche zwischenzeitlich ihre eigene Band im Rücken hat. Julia hat sich dem Jazz, Soul, Blues, Funk und Rock verschrieben, was sich im Programm von Ampersand wiederspiegelt.

Daniel Koroma und Breddermann

Publikumsliebling des letzten Jahres war Daniel Koroma. Diesmal tritt er mit eigener Band auf.
Publikumsliebling des letzten Jahres war Daniel Koroma. Diesmal tritt er mit eigener Band auf.

Ebenfalls erstmals mit eigener Band auf einer Lüdenscheider Bühne, der Sänger und Rapper Daniel Koroma. Bereits beim ersten Heimathelden-Konzert, hat er die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert, so dass sein Auftritt auch dieses Mal sehr erfolgversprechend ist. Was uns bei diesem „musikalischen Kanarienvogel“, welcher „sehr experimentierfreudig“ ist, erwartet, ist nicht genau vorhersehbar, aber in jedem Fall ein Highlight, welches man nicht verpassen darf.

Die „Unplugged-Coverband Ihres Vertrauens“ BREDDERMANN, bestehend aus dem Schlagzeuger, Percussionisten und Sänger Christian Breddermann und dem Gitarristen und Sänger Erkan Besirlioglu, gehört seit Jahren zur heimischen Musikszene. Für sie ist der Auftritt bei HEIMATHELDEN 2.0 der erste öffentliche Gig in 2017. Ihre breit gefächerte Musikauswahl, sowie ihr Spaß an Improvisationen, sorgen unter Garantie dafür, dass Jung und Alt einen genialen Abend erleben werden.

Moderator Dirk Weiland

Auch Jula Späinghaus ist mittlerweile mit Band unterwegs.
Auch Julia Späinghaus ist mittlerweile mit Band unterwegs.

Moderiert wird der Abend von niemand geringerem als von Dirk Weiland, welcher weit über die Stadtgrenzen hinaus als Moderator arbeitet oder als DJ den Partyvölkern Deutschlands einheizt. Herausragend aus seinen Referenzen ist sicherlich ein Auftritt im P1 in München. Im Anschluss an das Liveprogramm übernimmt Weiland noch die Gestaltung des Aftershowprogramms, bei dem Künstler und Zuschauer den Abend gemeinsam ausklingen lassen können.

Heimathelden, 14.01.2017, Einlass ab 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr.
Eintritt im Vorverkauf 12,00€, an der Abendkasse 15,00€.
Tickets sind erhältlich bei Dahmann oder im LN-Ticketshop.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here