Nach der Blutspende wartet eine leckere Mahlzeit auf die Spender.

Kierspe. Ein tolles Essen bereitet das Team des DRK Kierspe zum kommenden Blutspendetermin vor: Es gibt Hähnchenbrustfilet mit Kartoffelsalat und Heringsfilet in Sahnesoße. Nach der Spende können sich so alle Besucher köstlich stärken.

Der Termin in Kierspe ist der 27. Mai, wie immer steht der Blutspendedienst hier von 11 bis 19 Uhr bereit.

Terminverschiebung wegen Brückentag

Eine Besonderheit gibt es für die Besucher in Rönsahl. Normalerweise findet der Termin dort direkt in der Folgewoche nach dem Kierspe-Termin statt. Dieses Mal steht jedoch eine Woche Pause im Kalender. In Rönsahl wird demnach am 9. Juni zur Spende gebeten.

„Gerade der Termin in Kierspe liegt recht ungünstig am Brückentag“, sagt Alexander Kalcher vom DRK Kierspe zur Terminplanung. „Aber jeden Tag müssen Blutspenden stattfinden, damit der Nachschub gewährleistet ist“, erklärt er. Blutpräparate sind teilweise nur sehr begrenzt haltbar, daher sind kaum Unterbrechungen bei der Terminplanung möglich. „Wir hoffen trotz Brückentag auf viele Gäste“, so Kalcher weiter.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here