Schalksmühle. Am Freitag, 22. April, 19.30 Uhr, Rathausfoyer Schalksmühle, laden Schülerinnen und Schüler der Musikschule Volmetal zu einem Konzert mit Kammermusik ein.

Mitwirkende dieses besonderen Konzertes sind Schülerinnen und Schüler aus allen Instrumentenklassen, die schon etwas fortgeschrittener auf ihren Instrumenten sind: Zu hören sind Blechblasinstrumente, Violine, Akkordeon, Klavier, Querflöte, Saxophon und Gitarre. Zudem wird der „Jugend musiziert Preisträger“ Raphael Patti Auszüge aus seinem Programm vortragen.

Zu hören sind Stücke von Johann Joachim Quantz (1697 – 1773), Wilhelm Popp (1828 – 1903), Franz Liszt (1811 – 1886), Henri Tomasi (1901 – 1971) sowie von Jacques-Christophe Naudot (1690 – 1762). Die vorgetragenen Werke reichen von der Barockzeit über die Klassik bis hin zur Romantik. Auch die Popmusik wird vertreten sein. Der Eintritt ist frei.

Die Tiefgarage ist während des Konzertes geöffnet.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here