Zum Tag der Töne gehören auch Tanzprojkete.

Schalksmühle. Am Samstag, 24. September, lädt die Musikschule Volmetal, Bezirk Schalksmühle, zu einem „Tag der Töne“ ein. Seit mehreren Wochen bereiten sich ca. 60 Schülerinnen und Schüler der Musikschule in Schalksmühle auf diesen Tag vor und üben mit ihren Instrumentallehrern für diesen großen Tag.

Im Rahmen des „Tags der Töne“ gibt es neben diversen Instrumentalprojekten aber auch zwei Tanz-Schnupper-Projekte. Alle, die die Jazz-Dance und Kindertanz-Unterrichtsangebote der Musikschule kennenlernen und ausprobieren möchte, sind am 24. September herzlich dazu eingeladen.

Jazz-Dance und Ballettmärchen

Für ältere Kinder und Jugendliche beginnt das Projekt an diesem Tag um 10 Uhr – mit allen Interessierten ab acht Jahren wird Tanzlehrerin Stina Emmerich eine Jazz-Dance Choreographie zu aktueller Musik erarbeiten. Um 14.45 Uhr können dann die jüngeren Kinder ab fünf Jahren einen kleinen Tanz aus dem Ballettmärchen „Sumsemanns Reise zum Mond“ einüben.

Ab 16 Uhr Abschlusskonzert

Im öffentlichen Projekt-Abschlusskonzert am 24. September um 16 Uhr werden die Gruppen dann die erarbeiteten Musikstücke im Saal der Freien evangelischen Gemeinde an der Jägerstraße präsentieren

Beide Angebote sind kostenlos und erfordern keine Vorkenntnisse – wohl aber eine Voranmeldung. Ein Anmeldeformular und weitere Auskünfte gibt es im Musikschulbüro unter der Nummer 02355-3900 oder beim Fördervereinsvorsitzendem Uwe Lal (02355-401875).

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here