Hagen/Breckerfeld. Eine 27-Jährige Hagenerin ist am Samstagmittag (29. Oktober, 13.40 Uhr) mit ihrem Suzuki-Motorrad auf der Hauptstraße in Breckerfeld verunglückt. Nach dem Bericht im Presseportal der Polizei war die Bikerin in Fahrtrichtung Hagen unterwegs. Als sie verkehrsbedingt stark abbremsen musste, geriet das Motorrad auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern. Die Kradfahrerin stürzte. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit; es entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here