Hagen/Volmetal. In einer Linkskurve verlor ein 34-jähriger Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Er rutschte mehrere Meter über die Fahrbahn. Da der Mann neben der Lederjacke nur mit einer knielangen Jeans bekleidet war, zog er sich bei dem Sturz Schürfwunden an Beinen und Hüfte zu. Noch am Unfallort wurde er von einem Notarzt versorgt und dann in eine Klinik gebracht.

Wie die Polizei in ihrem Presseportal berichtet, geschah der Unfall am Mittwoch gegen 18 Uhr auf der Dahler Straße. Der 34-Jährige war mit seiner Suzuki in Richtung Märkischer Kreis unterwegs gewesen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here