Lüdenscheid. Am Sonntag, den 26. Juli 2015, wird das schon zur Tradition gewordene Mittelalterfest des Altstadt-Lüdenscheid e. V. erstmals unter dem Namen „Graf-Engelbert-Fest“ stattfinden. Das Familienfest rund um den namensgebenden Graf-Engelbert-Platz, in den Altstadtgassen und der oberen Wilhelmstraße lockt mit Live-Musik, alten Handwerkskünsten, Mitmachaktionen für Kinder und allerlei Speis und Trank – Der Eintritt ist wie immer frei.

Erstmalig engagiert wurde die Falknerei „skyhunters in nature“ mit ihrer Greifvogelschau, der Gaukler „Jeremias“ und die mittelalterliche Theatergruppe „Castellani De Altena und Freunde“.

Wie auch in den letzten Jahren werden die Altstadtgastronomen eine bunte Auswahl an Speisen und Getränken anbieten, bei den Altstädtern selbst gibt es wieder selbstgebackene Kuchen und Bratwürstchen.

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here