Hagen-Eppenhausen. Mit einem Stuhl haben drei junge Männer die Scheibe einer Werbetafel an einer Bushaltestelle an der Eppenhauser Straße eingeschlagen. Die Tat geschah in der Nacht zu Sonntag (24. April) gegen 23.15 Uhr. Pech für die drei Randalierer war, dass ein Zeuge sie dabei beobachtet hatte; der alarmierte umgehend die Polizei. Bei der schnellen Fahndung trafen die eingesetzten Polizeibeamten auf drei junge Männer, deren Erscheinungsbild genau zu einer Zeugenaussage passte. Die Polizei stellte die Personalien der drei 18- bis 28-Jährigen fest und ließ sie dann wieder laufen. Gegen sie wird nun wegen einer Sachbeschädigung ermittelt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here