Hagen/Lennetal. Gegen Mitternacht sind bisher unbekannte Täter in die „Wascharena“ an der Florianstraße eingebrochen. Dabei haben die Täter nach Angaben eines Mitarbeiters mehrere Türen aufgehebelt und Scheiben eingeschlagen sowie eine dreistellige Geldsumme aus einem Wechselautomaten und einer Wechselgeldkassette entwendet. Das teilte die Polizei in ihrem Pressedienst mit. Danach hatte am 11. April um 22 Uhr der Sicherheitsdienst das Eingangstor abgeschlossen. Die Einbrecher nutzten dann eine Leiter, die sie sich zuvor aus einer Pkw-Garage besorgt hatten, um über einen Zaun auf das Gelände zu kommen. Die Kabel einer Alarmanlage waren durchtrennt worden, sodass die Täter ungestört arbeiten konnten. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02331/986-2066 in Verbindung zu setzten.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here