Die Polizei misst wieder. Sie erwischt Temposünder auch im Dunkeln.

Märkischer Kreis. Donnerstag, 26. Februar, Zentrum Lüdenscheid zwischen 6 und 8.30 Uhr: Der Polizei geht ein Raser mit 106 statt erlaubter 50 km/h innerhalb geschlossener Ortschaft in die Radarfalle. Das Knöllchen hat es in sich. Der Fahrer muss mit einem Bußgeld in Höhe von 240 Euro plus 28,50 Euro Gebühren rechnen. Dazu kommen zwei Monate Fahrverbot und zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei. In den zweieinhalb Stunden peilte die Polizei 462 Fahrzeuge an. Weniger als fünf Prozent waren zu schnell. 18 Fahrer wurden verwarnt. Zwei erhielten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Zu schnell fahren lohnt sich nicht. Außerdem ist es gefährlich. Deshalb richtet die Polizei wieder mobile Messstellen ein. Hier der Überblick:

Montag, 2. März: Kierspe (Stadtgebiet) und Lüdenscheid (nördliches Stadtgebiet).

Dienstag, 3. März: Lüdenscheid (Stadtmitte) und Schalksmühle (Gemeindegebiet).

Mittwoch, 4. März: Lüdenscheid (südliches Stadtgebiet) und Werdohl (Stadtgebiet).

Donnerstag, 5. März: Herscheid (Gemeindegebiet).

Freitag, 6. März: Halver (Stadtgebiet) und Lüdenscheid (Stadtmitte).

Samstag, 7. März: keine Vorplanung.

Sonntag, 8. März: Lüdenscheid (Innenstadt) und Kierspe (Stadtgebiet).

Darüber hinaus müssen Autofahrer im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

Der Märkische Kreis ist richtet vom 2. bis 6. März folgende mobile Radarmessstellen ein:

2. März: Balve

  • B 229
  • Garbeck
  • Zentrum

3. März: Nachrodt-Wiblingwerde

  • B 236
  • Nachrodt

4. März: Altena

  • Zentrum
  • Rahmede
  • L 698

5 März: Menden

  • B 7
  • Zentrum

5. März: Balve

  • B 229

6. März: Hemer

  • Sundwig
  • L 682
  • Zentrum

 

2. März: Lüdenscheid

  • Geveldorf
  • Zentrum
  • Wehberg

3. März: Plettenberg

  • Eschen
  • Eiringhausen
  • Zentrum

4. März: Kierspe

  • L 528
  • Zentrum

5. März: Meinerzhagen

  • L 694
  • L 323
  • K 7
  • Zentrum

6. März: Herscheid

  • Zentrum
  • L 696
  • Hüinghausen

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here