Meinerzhagen. Jährlich wird im gesamten Bundesgebiet der Mikrozensus durchgeführt. Dabei handelt es sich um eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Gesamtbevölkerung zu deren Lebenssituation. In diesem Jahr findet die Erhebung auch in Haushalten in Meinerzhagen statt. Aus diesem Grund weist die Stadt Meinerzhagen darauf hin, dass einige Bürgerinnen und Bürger, die nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden, in den kommenden Wochen und Monaten kontaktiert werden.

Flächenstichprobe mit 76 000 NRW-Haushalten

In Nordrhein-Westfalen werden etwa 76.000 Haushalte in einer Flächenstichprobe nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. In diesem Jahr, so informiert der Landesbetrieb Information und Technik des Landes Nordrhein-Westfalen, gehört auch die Stadt Meinerzhagen zu den Befragungsgebieten.

Im Zeitraum zwischen März und Dezember 2015 knapp 80 Haushalte in einem persönlichen Interview befragt werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Die Haushalte erhalten im Vorfeld eine schriftliche Information. Die Interviewer selbst können sich bei ihrem Besuch ausweisen und sind im Sinne des Datenschutzes und der statistischen Geheimhaltung zur strikten Verschwiegenheit über die Antworten verpflichtet. Für die Befragten selbst besteht eine Auskunftspflicht.

Mikrozensus seit 1957

Der Mikrozensus wird seit 1957 durchgeführt und liefert grundlegende Informationen zur Bevölkerungsentwicklung in Deutschland. Im Zentrum stehen Fragen zu persönlichen Merkmalen und der sozialen Situation. Dazu gehören Alter, Familienstand, Wohnsituation, Bildung und Erwerbstätigkeit sowie Altersvorsorge. In der Analyse liefert der Mikrozensus Informationen zur Entwicklung der Lebenswelt, die als Basis für Prognosen mit Relevanz für politische und wirtschaftliche Entscheidungen dienen.

Weitere Informationen zum Mikrozensus und zum Befragungszeitraum in Meinerzhagen hier: https://www.it.nrw.de/statistik/a/erhebung/mikrozensus/index.php?ort=Meinerzhagen,%20Stadt

.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here