Meinerzhagen. Der Rat der Stadt Meinerzhagen kommt am Montag, 1. Dezember, zur letzten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr in der Evangelischen Tagungsstätte Haus Nordhelle in Valbert. Die umfangreiche Tagesordnung sieht die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2015 vor. Ferner wird der Rat Beschlüsse zu den verschiedenen Gebührenhaushalten fassen. Zudem geht es um einen Antrag der Ratsfraktion der Grünen, der sich mit der Verbesserung der Situation ausländischer Flüchtlinge in Meinerzhagen befasst. Dazu kommen Themen aus dem Schulbereich und Beratungen über die geplante Erweiterung des Lidl-Marktes Am Bücking. Zwei weitere Themen sind der Wirtschaftsplan für den Baubetriebshof der Stadt Meinerzhagen sowie der Jahresabschluss 2013 und der Wirtschaftsplan 2015 der Entwicklungsgesellschaft Interkommunales Gewerbegebiet Grünewald mbH.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here