Meinerzhagen. Schneeregen zum Frühlingsanfang. Das wird anders zum „Meinerzhagener Frühling `15″. Bei der Autoschau mit verkaufsoffenem Sonntag am 10. Mai (Muttertag) lacht die Sonne. Davon ist Marc Kostewitz, Abteilungsdirektor der Volksbank in Meinerzhagen, überzeugt. Ein Erfahrungswert, meint er. Denn, wenn die Autohändler in Meinerzhagen ihre neuen Modelle in der Innenstadt präsentieren, freuen sich nicht nur Auto-Fans, dann lacht auch der Himmel. Bisher jedenfalls.

Mal im schicken Cabrio probesitzen. Testen ob der SUV oder Van familientauglich ist und auch noch Platz fürs Urlaubsgepäck bietet. – Kein Problem beim Meinerzhagener Frühling `15“. Fünf Autohäuser, die sechs Marken vertreten, zeigen am Sonntag, 10. Mai, ihre neuen Modelle. Die Hauptstraße wird zur Fußgängerzone, die Fahrzeuge werden zum Blickfang.

E-Mobilität im Mittelpunkt

„Meinerzhagen energiegeladen 2.0“ ist das Motto der Schau. Schwerpunkt ist die Elekrtromobilität auf zwei und auf vier Rädern. Die Autohäuser und der Energieversorger Mark-E bündeln an einem Gemeinschaftsstand am Beginn der Fußgängerzone ihre Angebote zum Thema. Elektrofahrzeuge, E-Bikes, und Segways werden vorgeführt. Termine für Probefahrten können vereinbart werden. Für Kinder gibt es E-Quads, die die Verkehrsteilnehmer von morgen heute schon in einem kleinen Parcours ausprobieren können.

Geschenk zum Muttertag

Vereine verpflegen die Besucher. Musiktreibende Vereine gestalten das Unterhaltungsprogramm. Der „Meinerzhagener Frühling“ lädt zum Bummeln, Schauen und Informieren ein. Ja, eingekauft werden kann auch. Die Geschäfte haben am 10. Mai von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Mit Gewinnspielen und besonderen Aktionen werben die Händler um Kunden. Und wer bis dahin noch kein Geschenk zum  Muttertag hat, wird sicher noch fündig.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here