Drei Plätze für Behinderte uind rund 35 reguläre Parkplatze stehen jetzt am Friedhof Loxberg zur Verfügung.

Hagen. Unmittelbare Nähe zum Friedhof Loxbaum und barrierefrei – nach Abriss des alten Verwaltergebäudes konnte der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) die Parkplatzsituation für Friedhofsbesucher deutlich verbessern. Nach rund sechsmonatiger Bauzeit entstand ein Parkplatz mit drei Behinderten- und rund 35 regulären Stellplätzen.
Bisher bestand die einzige Parkmöglichkeit im Bereich des Parkplatzes Hoheleye. Dieser Parkplatz wurde allerdings auch von Besuchern des Polizeipräsidiums in Anspruch genommen, so dass für Friedhofsbesucher oftmals nicht genügend Parkraum zur Verfügung stand. Darüber hinaus war insbesondere für ältere oder körperlich eingeschränkte Friedhofsbesucher die Entfernung zum Friedhof und die unzureichende Barrierefreiheit ein Manko.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here