Mit den Eltern Marianne und Kamil Schäfer (Mi.) freuen sich auch die leitende Hebamme Sandra Petschulat (li.) sowie Dr. med. Irmgard Kriebel, Leitende Ärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, über Jubiläumsbaby Marlon. Foto: Helios

Schalksmühle/Wipperfürth. Um 14.20 Uhr war es soweit: Mit dem kleinen Marlon erblickte das 600. Baby der HELIOS Klinik Wipperfürth am 17. November 2016 das Licht der Welt. Damit ist Marlon nicht nur der 3380 Gramm schwere und 48 Zentimeter große Stolz seiner Eltern Marianne und Kamil Schäfer aus Schalksmühle, sondern auch ein echtes Jubiläumsbaby. Denn mit 600 Geburten hat die Klinik die Geburtenzahl aus dem letzten Jahr mit 567 Neugeborenen bereits deutlich überschritten.

„Es war eine tolle Motivation, als wir erfahren haben, dass unser Kind wahrscheinlich ein Jubiläumsbaby wird. Das kann schließlich nicht jeder von sich behaupten“, erzählt die junge Mutter glücklich. Damit kann sie ihrem Erstgeborenen eine tolle Geschichte rund um seine Geburt erzählen.

Mit den Eltern freut sich das gesamte Team mit den beteiligten Hebammen, Pflegekräften und Ärzten der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe über Marlons Geburt. „Dass sich so viele werdende Eltern wie Familie Schäfer für eine Geburt in unserem Hause entscheiden, ist Lohn und Beweis für unser Konzept und unsere gute Zusammenarbeit im geburtshilflichen Team“, freut sich Dr. med. Irmgard Kriebel, Leitende Oberärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, über den häufigen Familienzuwachs. Sie war bei Marlons Geburt selbst dabei.

Elternschule „Josefine“

Unter dem Motto „Sicher und Individuell“ bietet die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe an der HELIOS Klinik Wipperfürth eine umfassende medizinische vorgeburtliche, geburtliche und nachgeburtliche Betreuung an. Abgerundet wird das Angebot durch die vielen Kurse im Rahmen der Elternschule „Josefine“, in der sich bereits werdende Mütter und Väter, aber auch alle jungen Eltern von der Geburtsvorbereitung bis zum Sport mit Kind informieren und Kurse besuchen können.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here