Die Polizei sucht im Zuge einer Öffentlichkeitsfahndung nach Hinweisen auf diesen Mann.

Lüdenscheid. (ots) Ein bislang unbekannter Mann hat am 30. Dezember 2016 in einer Bankfiliale unter Vorlage eines gefälschten Reisepasses von dem Konto eines tatsächlich existierenden Kunden Geld abzuheben. Der Versuch misslang, da dieser Kunde dem Bankmitarbeiter persönlich bekannt war. Der Täter flüchtete, als er erkannte, dass sein Vorhaben scheitern würde.

Während der Tat wurde er von der Überwachungsanlage der Bank gefilmt. Das dabei entstandene Bildmaterial hat das zuständige Amtsgericht jetzt zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.

Die Polizei fragt: Wer kennt den abgebildeten Mann? Wer kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-5218 oder 9099-0 entgegen.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here