Symbolfoto / Pixabay.com

Hagen/Gevelsberg. In der S-Bahn von Hagen nach Gevelsberg soll ein bis dato unbekannter Mann neben einer 10-Jährigen masturbiert haben. Jetzt wurde das Foto zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Eine bisher unbekannte Person setzte sich am 16.11.2016, gegen 15:28 Uhr, in der S-Bahn von Hagen nach Gevelsberg neben ein 10 Jahre altes Mädchen. Er zeigte sich dem Mädchen in schamverletzender Weise und masturbierte neben ihr. Der Täter und das Mädchen befanden sich zur Tatzeit alleine im Zugabteil.

Die Polizei fahndet mit dem folgenden Foto nach dem mutmaßlichen Täter und fragt: Wer kann Angaben zu dieser Person geben ?

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02336 91669115.

Fahndungsfoto der Polizei

Foto: Polizei EN
Foto: Polizei EN

Unterstütze uns auf Steady
TACH! Herausgeber und Inhaber der Social Media und Digital-Agentur PARNEMANN MEDIA in Lüdenscheid. 30 Jahre alt und Visionär der Vision Lüdenscheid2020.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here