Um einfache Muster und Techniken ngeht in dem neuen VAKT-Workshop. Foto: Rüdiger Kahlke Rüdiger Kahlke

Halver. „Mandala & Zendoodle“ heißt ein neues Angebot des Kunstvereins VAKt in Halver.  Monika Kuhenne und Salvador Morales Arrizabalaga leiten den Workshop am Mittwoch, 11. November 2015. In diesem Kurs arbeiten die Teilnehmer mit einfachen

Monika Kuhenne leitet das meditative Malen mit Mandalas. Foto: Rüdiger Kahlke
Monika Kuhenne leitet das meditative Malen mit Mandalas.
Foto: Rüdiger Kahlke

Mustern, in einem geeignetem Ambiente, um diese 1000 jährige Ausdrucksform zu unterstützen. Es geht um Kunst und Meditation.

Zendoodle ist „eine Aktualisierung, von etwas. das wir schon seit unserer Kindheit kennen…Kritzeln!“, heißt es in der Ankündigung. Es geht um das Erlernen einfacher Techniken und Muster. Das Ganze bei meditativer Musik.

Die Teilnehmergebühr beträgt 5,- Euro

info: vakt-halver@dokom.net

02353-4829 oder 02353-13621

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here