"Five Minutes Left" spielen im Eigenart. Foto: Dominik Pfau

Lüdenscheid. Am 30. April veranstalten wieder sechs gastronomische Betriebe in der Lüdenscheider Oberstadt – unter Federführung des Eigenarts – das „Tanz in dem Mai“-Festival.  Mit dieser Gemeinschaftsaktion, die auch vom Lüdenscheider Stadtmarketing unterstützt wird, wollen die teilnehmenden Gastwirte einmal mehr in der Öffentlichkeit darstellen, welche Ausgeh-Vielfalt die Oberstadt bietet. Die Veranstaltung unter dem Motto „Einmal zahlen – sechsmal feiern“ beginnt um 21 Uhr (Einlass ab 20 Uhr). Die Tickets kosten 13 Euro (Vorverkauf zehn Euro).

Hier der Überblick

In dieser Nacht steht auch die musikalische Vielfalt auf der Tagesordnung. Hier der Überblick, wer wo spielt:

Neue Heimat: Hier tritt Whiskerlad” an. Whiskerlad – das sind Paddy Gee und Marc Hoper. Whiskerlad – das ist authentische, traditionelle irische und schottische Pubmusic. Beide Musiker kommen zusammen auf 60 Jahre Bühnenerfahrung und haben in diversen Bands gespielt.  Für Freunde der keltischen Pubfolkmusik, die gerne die Dubliners, The Corries oder die frühen Pogues hören, ein absolutes Muss!

90er Jahre Party-Show

„Captain Dane“ treten im Dahlmann-Saal auf. Foto: Isabel Diekmann

Dahlmann:  Captain Dance bietet die 90er Jahre Party-Show. Captain Dance präsentieren die beliebtesten Hits der Neunzigerjahre: Mit Ace of Base, 2 Unlimited und Eiffel 65 lässt sich auch heute noch die Party befeuern. Nicht fehlen dürfen die Kapitel Boy- und Girlgroups und der Eurodance. Das Publikum kann sich auf eine 90er Jahre-Party freuen, die Non-Stopp zum Tanzen einlädt. Die sechs Musiker haben sich ihr Rüstzeug auf der Popakademie Enschede geholt und konnten in Lüdenscheid schon zweimal Ihr Können unter Beweis stellen.

Altdeutsche Bierstube: C.A.T. Lucky Frogs: Die Truppe um Sänger Christian Teske verleiht Klassikern und Charts durch Akustik-Gitarren einen ganz speziellen Stil. Auf der Setlist stehen Stücke von Reamonn, Adele, Tracy Chapman, Take That und Lady GaGa ebenso wie Jethro Tull, AC/DC, Joe Cocker, Bon Jovi und Kiss.

Die Altdeutsche Bierstube ist am 30. April das Revier der C.A.T. Lucky Frogs. Foto: Stephan Masloff

Eigenart: Five Minutes Left (Westfalens beste Partyband 2009): Partystimmung, wund geklatschte Hände, heiser gesungene Fan-Kehlen: Bei ihrer Vintage-Rockshow geben Five Minutes Left zu hundert Prozent Vollgas. Westfalens beste Partyband 2009 präsentiert die Quintessenz eines halben Rock-Jahrhunderts. Eine Zeitreise von den 60-er Jahren bis heute, zum Feiern und Mitsingen. Die Band spielt nämlich ausschließlich rockige Partykracher und Charthits, die wirklich jeder kennt – von AC/DC über Lenny Kravitz bis ZZ Top.

Dimi on the Rocks hat den Blues

Lönneberga: Dimi on the Rocks (Singer/Songwriter goes Rock & Blues). Dimi on the Rocks ist ein Vollblut-Bluesmann mit griechischen Wurzeln – und in Lüdenscheid quasi zuhause, denn der Düsseldorfer hat hier eine große Fanbase. Live kommt Dimi daher wie eine Naturgewalt, und das Publikum lässt ihn selbst nach einem Drei-Stunden-Gig nur ungern gehen. Besser als sein großes Vorbild Springsteen sei er auf keinen Fall, sagt er über sich selbst.

Dos Hombres mit Acoustic-Sound

Reidemeister: Dos Hombres (kultiger Acoustic-Sound): Notenständer sind Detlef „Poschi“ Poschmann und Jörg Reuter verhasst, denn Dos Hombres spielen mit Herzblut und Liebe. Mal rockig-flockig, dann wieder rhythmisch treibend, liefert das Duo Sound von Aerosmith bis AC/DC, von Guns N Roses bis Iron Maiden und von den Chili Peppers bis Volbeat ab.

Im Vorverkauf kostet das Ticket 10 € + Gebühr. Es ist in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Lüdenscheid: LN-Ticket-Shop, Lotto im Toom Markt/Edeka, Lotto Matusche, Stern-Center Kunden-Information, bei Burger King und in den teilnehmenden Locations – Halver: Kö-Shop –Herscheid: Lotto Toto Axel Panne – Werdohl: Süderländer Volksfreund – Altena: Altenaer Kreisblatt – Meinerzhagen: Meinerzhagener Zeitung.

Am Abend der Veranstaltung können die VVK-Karten in den beteiligten Läden gegen das Festival-Bändchen umgetauscht werden. Es berechtigt zum Eintritt in alle sechs teilnehmenden Locations.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here