Plettenberg. In den Sommerferien noch nichts vor? Dann nichts wie ab in die Stadtbücherei! Sie öffnet bald ihren Sommer-Lese-Club (SLC) für Kinder und Jugendliche aller weiterführenden Schulen.

„Der SLC animiert, in den Ferien Bücher zu entdecken. In Plettenberg ist Ferienzeit = Sommer-Lese-Club-Zeit. Der Sommer-Lese-Club rockt!“, schreibt das Team der Stadtbücherei am Alten Markt.

Logo SLC_2016Lesen ist eben cool mit über 700 topaktuellen Büchern im exklusiven Club. Mit ihnen kann man auf Zeitreise gehen, fremde Welten erobern, Abenteuer erleben, ob die Sonne scheint oder es regnet, ob es in den Urlaub geht oder nicht. Die Buch-Auswahl: attraktiv, ausgezeichnet und für jeden Geschmack. Für Fantasy- und Fußball-Fans, Lotta-, Greg-,  und Manga-Freunde, „Sternenkrieger und Zeitreisende, Jungs und Mädchen, Wenig- und Viel-Leser. Und Lesen lohnt sich: Ab dem 1. Buch gibt’’s Abenteuer im Kopf, ab 3 – nachweislich – gelesenen Büchern Zertifikat, Zeugnisvermerk und Teilnahme an der ultimativen Abschlussparty.

Dieses Projekt zur Leseförderung wird durch das Kultursekretariat in Gütersloh, die Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis, die Stadtwerke und weitere örtliche Sponsoren unterstützt.

Termine: Anmeldung ab Montag, 27.06.2016, in der Stadtbücherei Plettenberg, Alter Markt 3 oder unter stadtbuecherei@plettenberg.de. Die Buchausleihe beginnt ab Montag, 4.7.2016.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Manga-Workshop nur für Clubmitglieder

Zugabe für SLC-Mitglieder: Manga zeichnen.
Zugabe für SLC-Mitglieder: Mangas zeichnen.

Kostenfrei ist auch der Manga-Workshop, an dem ausschließlich SLC-Teilnehmer/innen im Alter von 10 bis 13 Jahren teilnehmen können. Der Kurs unter der Leitung von Marina Völker, findet am Dienstag, 19. Juli, von 14.00 –bis 16.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis, Sparkassenplatz 1, statt.

Japanische Mangas gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. Manga ist das japanische Wort für Comic und heißt genau übersetzt: lustiges oder bewegtes Bild. Der Workshop unter der erfahrenen Leitung von Marina Völker bietet einen einfachen Einstieg in das Zeichnen japanischer Chibi-Figuren und ist besonders für ungeübte Zeichner und Anfänger geeignet. Die Teilnehmenden können hier spielerisch und in einzelnen Schritten die typischen Merkmale der Manga-Figuren erarbeiten und kreativ in einem Kurz-Manga umsetzen.

Alle Materialien werden gestellt.

Bewerben können sich ausschließlich SLC-Teilnehmer/innen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bewerbungen sind möglich ab Montag, 27.06.2016 bis 13.07.2016, unter: Stadtbücherei Plettenberg 02391-939953 oder stadtbuecherei@plettenberg.de. Die Teilnehmer/innen werden ausgelost und am 14.07.2016 benachrichtigt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here