Sport in der Gruppe macht Spaß und ist gesund. Foto: Komplett-Magazin/Martin Büdenbender

Plettenberg. Der Schwimmverein Plettenberg (SVP) ist seit Jahren zertifizierter Anbieter von Rehasport-Maßnahmen. Beim Angebot Lungensport meldet der SVP noch freie Plätze. Die Pressemitteilung:

Die positiven Ergebnisse des Lungensports sind inzwischen international anerkannt und durch wissenschaftliche Studien eindeutig belegt. Wer mit einer Lungenkrankheit sportlich aktiv wird, kann den Fortschritt seiner Krankheit aufhalten und seine Beschwerden lindern. Das Training in speziellen Lungensportgruppen macht beweglich, steigert die Leistungsfähigkeit, erhöht die Atemtiefe und verringert die Atemfrequenz.

Wir wissen doch aber alle, wie schwierig es für viele ist, einen einmal gefassten Entschluss auch wirklich in die Tat umzusetzen und dann auch noch auf Dauer dabei zu bleiben. Deshalb ist es in der Tat einfacher, sich einer Gruppe, einer Lungensportgruppe anzuschließen, die sich regelmäßig trifft, qualifiziert geleitet wird und in der viele Gleichbetroffene und Gleichgesinnte zusammen kommen. Angemessene Bewegung in einer Gruppe tut nicht nur gut, sondern macht auch Spaß, steigert die Leistungsfähigkeit und das Selbstbewusstsein.

Wenn der Arzt sein „Okay“ gibt, sollte er Ihnen sofort die Teilnahme am Lungensport verordnen. Anschließend lassen Sie sich die Teilnahme von Ihrer Krankenkasse genehmigen.

In unserer Abendgruppe dienstags von 18.05 bis 19.05 Uhr haben wir noch Plätze frei. Anmeldung und Informationen bei Annette Dunker, Tel. 02391-6096776 oder 0170–9803522, E-Mail rehasport@sv-plettenberg.de.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here