Lüdenscheid. (ots) Die Polizei hat bei der Kontrolle eines 17-Jährigen Marihuana gefunden. Wie die Polizei dazu mitteilt, kontrollierten zivile Einsatzkräfte den Fußgänger, der gegen 1 Uhr auf der Werdohler Straße unterwegs war. Er hatte eine Umhängetasche bei sich, in die die Beamten einen Blick warfen. Hierbei fanden sie eine geringe Menge Marihuana vor. Die Substanz wurde beschlagnahmt. Auf den 17-Jährigen kommt ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zu. Der Mann durfte nach der Kontrolle seinen Weg fortsetzen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here