Lüdenscheid. (ots) Am Mittwoch hat eine Mieterin einen Einbrecher überrascht. Der Mann war nach Polizeiangaben durch ein Kellerfenster in ein Mehrfamilienhaus Am Brauberg eingedrungen. Dort hebelt der Täter zwei Wohnungstüren auf. Beim Versuch eine dritte Tür zu knacken, überraschte eine Mieterin den Einbrecher. Beide waren so perplex, dass der Täter den Überraschungsmoment nutzen konnte, um unerkannt zu entkommen. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche zu dem Einbruch nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen, Telefon 02351/90990.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here