Gospel im Advent: Am 1. Dezember singt "Living Gospel" in der Kreuzkirche. Foto: Klaus Lausberg

Lüdenscheid. Seit gut einem Jahr hat der Chor „Living Gospel Schalksmühle“ einen neuen Chorleiter. In dieser Zeit haben die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit „dem Neuen“ Timo Böcking  das Repertoire komplett überarbeitet und viele neue Songs einstudiert.

Nach dem großen Erfolg des ersten Konzertes unter neuer Leitung im Oktober in Schalksmühle, lädt der Chor nun zum bereits traditionellen „Gospel im Advent“-Konzert ein. Dieses findet am Freitag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr in der Lüdenscheider Kreuzkirche statt. Der Eintritt kostet 12 Euro. Karten können unter karten@livinggospel-schalksmuehle.de reserviert werden.

Das neue Repertoire von Living Gospel besteht überwiegend aus Modern Gospel. Dabei sind zahlreiche Lieder aus der Feder von Chorleiter Timo Böcking, aber auch Stücke von bekannten skandinavischen Gospel-Formationen sowie Pop-Songs. Und auch beim klassischen Gospel-Medley ist jeder zum Mitsingen oder -klatschen eingeladen.

Der Chor wird begleitet von einer Band mit David Just (Bass), Ben Jost (Schlagzeug) und Timo Böcking (Piano und musikalische Leitung).

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here