Jürgen Linnepe (re.) und Sohn Philip Linnepe versorgen durstige Kunden wieder mit Getränken. Foto: Parnemann

Lüdenscheid. Vor rund drei Jahren verkaufte Rolf Linnepe seinen Traditions-Getränkegroßhandel an die Krombacher-Gruppe. Seit Juli kehrt Familie Linnepe wieder zurück auf die Getränke-Landkarte und beliefert Veranstaltungen, Unternehmen, Gastronomie und Privatkunden wieder mit Getränken. Dieses Mal unter der Führung von Jürgen Linnepe und Sohn Philip Linnepe.

Weiter Familienbetrieb

Am Standort an der Heedfelder Straße stapeln sich seit einigen Monaten wieder Getränkekisten, Bierfässer und aktuell auch Glühwein in allen möglichen Gebinden. Denn das ehemalige Getränkelager von Getränke Linnepe erlebt ein Comeback. Jürgen Linnepe und Sohn Philip Linnepe sind für dieses Comeback verantwortlich und kämpfen ab sofort gegen durstige Kehlen in Lüdenscheid und Umgebung. Damit wird eine Familientradition wiederbelebt, denn Getränke spielen in der Familie Linnepe bereits seit über 150 Jahren eine elementare Rolle.

Damals wurde noch mit der Pferdekutsche geliefert. Heute übernimmt diese Aufgabe ein zeitgemäßerer Fuhrpark. Die Weiterbelebung der Getränkegroßhandlung stößt in der heimischen Gastronomie offenbar auf viel Zuspruch. Erste feste Kunden haben sich bereits bei dem Lüdenscheider Lieferanten eingeschrieben und beziehen ihre Getränke wieder vom Familienbetrieb.

Aber nicht nur um den eigenen Kirchturm herum ist Linnepe wieder im Geschäft. Aktuell gehören auch zahlreiche Weihnachtsmärkte in der Region zu den dankbaren Kunden. Gefragt ist hier, saisonbedingt, vor allem Glühwein. Wohin die Reise gehen soll, wissen Vater und Sohn aber auch schon: „Wir konnten bereits einige Gastronomen für uns gewinnen. In Zukunft werden wir aber auch vermehrt an Privathaushalte, Unternehmen oder Büros liefern. Der Lieferservice ist vor allem bei Senioren sehr beliebt“, erklärt Jürgen Linnepe. Neben dem Liefergeschäft können Getränke aber auch am alt bekannten Firmensitz an der Heedfelder Straße abgeholt werden.

 

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here