Mit Fackeln geht es bei der Lichterführung am Nikolaustag rund um die Burg Altena. Foto: Märkischer Kreis

Altena. (pmk). Auf eine ganz besondere Führung dürfen sich Kinder ab sechs Jahren am Nikolaustag freuen. Am Samstag, 6. Dezember, bieten die Museen des Märkischen Kreises auf der Burg Altena die beliebte Lichterführung speziell für Kinder an. Mit Fackeln und spannenden Erzählungen aus fernen Tagen im Gepäck geht es durch den Innenhof und vor die Burgmauern. Dabei werden die Anekdoten, Sagen und mystischen Geschichten erzählt, die sich um die Burg Altena sowie die nahen Berge und Wälder ranken.

Zum Abschluss gibt es eine Überraschung für alle Teilnehmer, die – soviel darf verraten werden – mit dem besonderen Tag zu tun hat. Die Führung, die um 17 Uhr startet, dauert ungefähr eine Stunde. Teilnehmen können die Jungen und Mädchen nur in Begleitung eines Erwachsenen. Die Führung kostet pro Person vier Euro. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 02352/966-7034 oder per E-Mail unter museen@maerkischer-kreis.de möglich.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here