Am 14. Mai läuft die letzte Vorstellung der Oper "Lucia di Lammermoor" im Theater Hagen. Foto: Theater Hagen

Hagen. Am Sonntag, 14. Mai 2017, 18.00 Uhr, findet die letzte Vorstellung der Oper „Lucia di Lammermoor“ von Gaetano Donizetti im Theater Hagen (Großes Haus) statt. Diese berühmte Belcanto-Oper zieht bis heute mit ihrer berührenden wie mitreißenden Musik die Zuhörer immer wieder in den Bann, nicht zuletzt natürlich auch wegen der außergewöhnlichen, von einer Glasharmonika begleiteten sogenannten „Wahnsinnsarie“.

Berühmte Belcanto-Oper

In der Inszenierung von Thomas Weber-Schallauer, der Ausstattung von Jan Bammes und Christiane Luz singen und spielen unter der musikalischen Leitung von Mihhail Gerts: Peter Aisher, Antje Bitterlich, Andrew Finden, Kristine Larissa Funkhauser, Matthew Overmeyer, Kejia Xiong, Rainer Zaun; Chor und Extrachor und Statisterie des theaterhagen, philharmonisches orchesterhagen.

Karten an der Theaterkasse, unter 02331 207-3218 oder www.theaterhagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel: 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here