2013 kamen fast 200 Pakete bei der Aktion der LEOs zusammen. Foto: LEO-Club Lüdenscheid

Lüdenscheid. Der Lüdenscheider LEO-Club sammelt auch in diesem Jahr wieder für die Kinder der Lüdenscheider Tafel. Noch bis zum 8. Dezember können Schuhkartons für Kinder an den Annahmestellen abgeliefert werden.

Die „LEO Schuhkarton Aktion“

Bei der alljährlichen Schuhkartonaktion werden mit Weihnachtspapier beklebte Schuhkartons gesammelt, die mit Kleinigkeiten für Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren gefüllt werden und dann an Sammelstellen abgeliefert werden. Im vergangenem Jahr kamen bei dieser Aktion rund 200 Kartons zusammen die dann vom LEO-Club an die Lüdenscheider Tafel überreicht wurden, welche die Kartons dann an die Kinder der Tafel weitergeleitet hat. Mit der Aktion wollen die LEOs den Kindern in sozial schwachen Familien eine kleine Freude zu Weihnachten machen.

Was kommt in den Karton und wie läuft die Aktion ab?

In den Karton kann alles hinein kommen, was Kindern im Alter von 5 bis 14 Jahren eine Freude bereiten kann. Das können Bücher, Süßigkeiten oder auch Spielzeug sein. Der Schuhkarton an sich wird von außen mit Geschenkpapier beklebt. Dabei werden Deckel und Karton separat beklebt, so, dass der Deckel im Nachhinein noch abnehmbar ist. Der Karton wird nur mit einem Gummiband verschlossen. Das hat den Grund, dass die LEOs die Kartons noch einmal kontrollieren und mit eignen kleinen Geschenken auffüllen möchten.

Die Kartons können bis zum 8. Dezember täglich zwischen 07:00 und 17:00 Uhr abgegeben werden. Annahmestellen sind die Firma KUSANKE Einrichtungen (Im Wiesental 33, Lüdenscheid-Eggenscheid), die Lüdenscheider Tafel oder bei den Mitgliedern des LEO-Clubs selbst.

Helfer gesucht

Wer die Aktion gerne noch weiter unterstützen möchte, kann das tun. Denn die LEOS suchen für eine abschließende Verpackaktion noch Helfer. Interessenten können sich bei den LEOs über ihre Facebook-Seite melden. Auch Jungendleiche und Junge Erwachsene im Alter von 16 bis 29 Jahre können gerne bei den LEOs vorstellig werden. Denn der Club sucht aktuell noch weitere Mitglieder, die Interesse daran haben die gemeinnützigen Aktionen des Clubs zu unterstützten und regelmäßig am Clubleben teilnehmen wollen.

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here