Nachts auf die Straße gekippt: Der Chevrolet an der Friedensstraße. Zeugen werden um Mithilfe bei der Fahndung nach den Tätern gebeten: Telefon 02331/986-2066. (Foto: Polizei)

Hagen. Lautes nächtliche Scheppern in Altenhagen: Anwohner, so berichtet die Polizei in ihrem Presseportal, haben an der Friedensstraße in Altenhagen in der Nacht zu Donnerstag (16. Juni) ein lautes Scheppern gehört. Beim Blick aus dem Fenster sahen sie, wie eine größere Personengruppe in Richtung des Katholischen St.-Josefs-Hospitals davonlief. Dann stellte sich heraus, dass die Täter einen Pkw der Marke „Chevrolet“ vom Gehweg gekippt hatten. Als die alarmierte Polizei eintraf, fand sie den Kleinwagen auf der Fahrerseite liegend auf der Fahrbahn der Friedensstraße vor.

Erste Fahndung ohne Erfolg

Eine erste Fahndung verlief ohne Erfolg. Ein Abschleppunternehmen wurde beauftragt, den Chevrolet wieder auf die Räder zu stellen. Der Sachschaden an dem Kleinwagen liegt laut Polizeiangaben bei etwa 3.000 Euro.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen dringend um sachdienliche Hinweise: Telefon 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here