Die Regentschaft von Kinderschützenkönig Tobias Mayer und seiner Königin Linda Becker (vorne rechts) endet am Samstag. Foto: privat

Plettenberg. Mit dem Kindervogel- und dem Probevogelschießen läutet der Schützenverein Blau-Weiß Sundhelle die letzten Tage der Wartezeit aufs Schützenfest ein.

Am Samstag, 15. Juli, geht es um 14 Uhr an der Wendeplatte Sundheller Straße los mit dem Huldigungsmarsch der für das Kinderkönigspaar Tobias Mayer und Linda Becker. Ab 15 Uhr wird beim Kindervogelschießen auf dem Schießstand Sundhelle die Nachfolge geregelt. Der Schützenvorstand hofft auf rege Beteiligung und einen spannenden Wettbewerb der Kinderschützen.

Ralf Stiller ist der neue Vogelbauer

Uwe Meister schaffte im vergangenen Jahr das Double. Foto: privat

Zeitgleich schießen die Erwachsenen auf den Probevogel. Dabei feiert der neue Vogelbauer Ralf Stiller seine Premiere und ist wie alle anderen gespannt, was sein Holzadler auszuhalten im Stande ist. Letztes Jahr konnte Uwe Meister mit dem Double – erst Probe- und dann Königsvogel – in die Vereinsgeschichte eingehen.

Knapp zwei Wochen später, am 28. Juli, beginnt das Schützenfest mit der Königspaar-Abschiedsparty im Schützenheim.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here