Hagen. (ots) Kinder räumen Textilgeschäft aus:  Am Dienstagnachmittag beobachtete ein Zeuge sieben Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren, welche in einem Bekleidungsgeschäft auf dem Hagener Friedrich-Ebert-Platz abwechselnd Waren entwendeten. Der gestohlene Modeschmuck und eine Sonnenbrille wurden vor dem Geschäft an von einem Kind aus der Gruppe in Empfang genommen. Die alarmierte Polizei konnte die Kinder im Nahbereich antreffen. Sie wurden an ihre Eltern übergeben. Das Bekleidungsgeschäft stellte Strafantrag.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here