Kierspe (ots) – Unbekannte brachen am Wochenende in eine Firma an der Waldheimstraße ein. Am Samstag gegen 13.00 Uhr hatte der letzte Mitarbeiter die Firma verlassen. Am Montag um kurz nach 7.00 Uhr wurde der Einbruch festgestellt. Die Täter brachen eine Seitentür auf und verschafften sich so Zutritt. Sie entwendeten circa 300-400 kg Kupfer, Werkzeuge sowie ein Fahrzeug. Bei letzterem handelte es sich um einen Opel vom Typ Movano mit Doppelkabine und Ladefläche. Das Fahrzeug ist blau, wurde 2011 erstmals zugelassen und verfügte über MK-Kennzeichen. Der Sachschaden belief sich auf rund 1000 Euro.

Wer hat im Tatzeitraum Verdächtiges beobachtet oder kann Angaben zum Verbleib des Fahrzeuges machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Meinerzhagen unter 02354/9199-0 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here