Kierspe. Kupferdiebe am Umspannwerk: Wie die Polizei mitteilt, wurde am Mittwoch festgestellt, dass am Umspannwerk eine Tür aufgehebelt worden ist. Bei der Kontrolle stellte ein Mitarbeiter fest, dass mehrere Erdungsstangen mit dazu gehörenden Kupferkabeln verschwunden waren. Bei der Nachschau im Umfeld wurden außerhalb des Zauns die Erdstangen entdeckt – aber ohne Kupferkabel Zudem wurde der Diebstahl eines ca. sechs Meter langen Kupferfallrohres festgestellt.

Sachdienliche Hinweise zu den Kupferdieben nimmt die Polizei in Meinerzhagen entgegen, Telefon 02354/91990.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here