Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Lüdenscheid. (ots) Ein Unbekannter hat am Freitagabend den REWE-Markt am Breitenfeld überfallen. Wie die Polizei mitteilt, betrat der Mann gegen 20.5 Uhr das Geschäft und kaufte eine Kleinigkeit. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, richtete der Mann eine Pistole in ihre Richtung und entwendete Geld aus der Kasse. Er flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die 35-jährige Kassiererin wurde bei dem Überfall glücklicherweise nicht verletzt. Personenbeschreibung des Räubers: männlich ca. 175 cm groß, 30 – 35 Jahre alt, schmale, sportliche Statur, orange / rote Kappe mit weißem Schirm und schwarze „Kuhflecken“ an der Front, schwarze Jacke mit weißem Reißverschluss. Jeans, schwarze Schuhe mit weißem Streifen.

Sachdienliche Hinweise zu dem Räuber nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen, Telefon 02351 91990.

Unterstütze uns auf Steady

2 KOMMENTARE

  1. Die Meldung hätte man sich einen Tag früher von der Polizei gewünscht.Die Täterbeschreibung ist auch nicht präzise genug.(Warum?)Eigentlich unverantwortlich,da der Täter gestern bei Lidl und Aldi seine Aufwartung machen konnte.

  2. Die Meldung hätte man sich einen Tag früher von der Polizei gewünscht.Die Täterbeschreibung ist auch nicht präzise genug.(Warum?)Eigentlich unverantwortlich,da der Täter gestern bei Lidl und Aldi seine Aufwartung machen konnte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here