Die Kindergruppe des Judo-Klub Hagen e. V. freut sich über neue Interessenten.

Hagen. Die RATHAUS GALERIE HAGEN hat wieder einmal unter dem Motto „Hagen in Aktion“ einem ortsansässigen Verein die Möglichkeit zur Darstellung geboten. Interessierte Besucher des Shopping-Centers konnten am 29. und 30. September Einblicke in das Vereinsleben des Judo-Klub Hagen e.V. bekommen.

Bei dem Schwerpunkt „Kämpfen mit Körperkontakt“ – wie es die Sportart Judo bietet – wird der verantwortungsvolle Umgang mit dem Partner vermittelt. Das Respektieren von Regeln und die Beherrschung von Emotionen steht hierbei im Vordergrund.

Tipps zur Selbstverteidigung

Andrea Haarmann ist die Trainerin der Kindergruppe und ließ einige ihrer Schützlinge in der RATHAUS GALERIE HAGEN Judowürfe zeigen. Außerdem konnte man Tipps für die Selbstverteidigung bekommen.

Interessenten können im Judo-Klub Hagen einen vierwöchigen kostenfreien Judo-Schnupperkurs belegen. Es wird in der Heinitzstraße trainiert.

Für die Planung der Aktionen im kommenden Jahr können sich gerne weitere Vereine/und oder Organisationen beim Centermanagement der RATHAUS GALERIE HAGEN melden.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here