Die Halbinsel Dingle.

Lüdenscheid. In ihrer Live-Multivisionsshow berichten Sandra Butscheike und Steffen Mender am Donnerstag, 27. Oktober, ab 20 Uhr im Kulturhaus Lüdenscheid über ihre Reisen durch Irland.

Irland, die grüne Insel? Ja, das Eiland schillert tatsächlich in den schon von Johnny Cash besungenen 40 verschiedenen Grüntönen. Über dieses Klischee hinaus hat Irland aber noch weitaus mehr zu bieten. Wiesen, Moore, wild zerklüftete Steilklippen, kilometerlange Sandstrände, Steinzeitgräber, Burgen und Klöster, lebhafte bunte Städte, Pubs, Guinness und Whiskey.
Die Schönheit der Landschaft ist wohl die Hauptattraktion Irlands, die jährlich Tausende von Besuchern anzieht.

Subtropische Vegetation

Im Süden locken kilometerlange Sandstrände. Dank des Golfstroms zeigt sich hier eine subtropische Vegetation. Diese außergewöhnliche Blütenpracht kann man auch auf der weltberühmten Garteninsel Garinish Island und auf den wunderschönen Anwesen der zahlreichen Herrenhäuser bestaunen. Zahlreiche Wanderungen führten die Fotojournalisten durch die verschiedensten Landschaften. Sie bestiegen u.a. den Croagh Patrick, den heiligen Berg der Iren und den Mount Errigal, den höchsten Berg im Donegal.

Noch immer hohe Peacewalls

Inmitten der schönen Landschaften finden die Beiden immer wieder farbenfrohe Dörfer und lebendige Städte. Allen voran Dublin, mit seiner einzigartigen Musik- und Pub-Szene.
Bis heute bleibt Irland allerdings ein geteiltes Land. In Belfast trennen noch heute meterhohe Mauern, sogenannte Peace Walls, die Wohngebiete von Katholiken und Protestanten. Die politische Krise hat sich jedoch etwas entschärf. Was beide Landesteile vereint, sind die großartigen Landschaften.

Unterwegs im VW-Bus

Mit ihrem selbst ausgebauten VW-Bus haben Sandra Butscheike und Steffen Mender die Insel mehrere Monate bereist und in beeindruckenden Bildern und Videosequenzen diese einzigartige Mischung eingefangen, die die Faszination Irland ausmacht.

Karten gibt es im Kulturhaus Lüdenscheid, Tel. 02351/171299, im Ticketshop der Lüdenscheider Nachrichten, Tel. 02351/ 158402 sowie an der Abendkasse.

Weitere Informationen unter www.outdoorvisionen.de

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here