In der Kita wurde griechisches Essen serviert. Foto: G. Zirm-Schrenner

Lüdenscheid. (PSL) Im Rahmen des Projektes „Internationales Kochen“ lud die Kindertagesstätte Hebberg jetzt Eltern und ihre Kinder zur Zubereitung eines griechischen Drei-Gänge-Menüs ein. Die Veranstaltung fand im „effzett“ der Kita an der Leifringhauser Straße statt.

Bei dem Projekt sollen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern internationale Gerichte kochen. Unter Anleitung von Nertanzia Avzti bereiteten die Eltern griechischen Salat und den griechischen Auflauf Moussaka vor, während sich die Kinder um den Nachtisch, griechisches Gebäck, kümmerten. Bei gemütlicher Atmosphäre mit griechischer Hintergrundmusik genossen die Teilnehmer im Anschluss das selbstgemachte Menü.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here