Autoschau
Am verkaufsoffenen Sonntag laden die Meinerzhagener Autohäuser Besucher ein, die neusten Modelle zu begutachten. Foto: privat

Meinerzhagen. Der Meinerzhagener Frühling, die Kombination aus verkaufsoffenem Sonntag und Autoschau, steht wieder vor der Tür. Die Veranstaltergemeinschaft – bestehend aus der Volksbank im Märkischen Kreis und den Autohändlern in Kooperation mit dem Stadtmarketing Meinerzhagen – weist deshalb auf die Vollsperrung am Sonntag, 14. Mai, von 8 bis 19 Uhr hin.

Für den Autoverkehr gesperrt sind die Hauptstraße von der Einmündung „An der Stadthalle“ bis zur Einmündung Gerichtstraße, die Fußgängerzone „Zur Alten Post“ und „Derschlager Straße“ sowie die Kirchstraße zwischen Hauptstraße und Kirchplatz. Insbesondere Anwohner werden gebeten, mit ihren Pkw bereits am Samstag auf andere Parkplätze in der Stadt auszuweichen. Wer den öffentlichen Personennahverkehr nutzt, sollte die geänderte Linienführung an diesem Tag beachten.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here