Wie geht's weiter mit der Stadthalle? Bürgermeister Jan Nesselrath und die Initiative "Pro Stadthalle" wollen jetzt regelmäßig miteinander sprechen. Foto: Wolfgang Teipel

Meinerzhagen. Am Mittwoch, 31. August, informierten sich Vertreter der Initiative „Pro Stadthalle“ bei der Stadtverwaltung über den Stand der zukünftigen Gestaltung des Stadthallenareals.

In diesem Gespräch habe der Bürgermeister eine regelmäßige Information und eine aktive Einbindung von Vertretern der Initiative „Pro Stadthalle“ in den gesamten weiteren Ideenprozess an, heißt es dazu in einer Mitteilung der Stadt. Die Vertreter der Initiative hätten dieses Angebot begrüßt und  ihre Bereitschaft zu einer konstruktiven Mitarbeit erklärt.

Künftig mehr Mitwirkung

Hejo Lobner: "Offenes Auftaktgespräch." Foto: Archiv
Hejo Lobner: „Offenes Auftaktgespräch.“ Foto: Archiv

„Wir freuen uns, dass wir nun konkret bei den weiteren Verfahrensabläufen mitwirken werden“, wird Hejo Lobner von der Initiative „Pro Stadthalle“ zitiert. Und weiter: „Unser Auftaktgespräch war sehr offen, und auch der Austausch von Informationen wird sich durch den direkten Dialog sicher deutlich verbessern.“

„Hängen nicht an bestimmten Szenarien“

„Als Stadtverwaltung hängen wir nicht an einem bestimmten Szenario“, ergänzt Bürgermeister Jan Nesselrath. „Uns geht es um die beste Lösung für unsere Stadt. Wie diese schlussendlich aussehen wird, wollen wir gemeinsam mit den Mitgliedern im Rat, Experten und natürlich den Bürgerinnen und Bürgern herausfinden.

Sachliche Ebene erreichen

Das erfolge auch über die Einbeziehung gegensätzlicher Positionen und Auseinandersetzungen im positiven Sinn der Sache.“ Mit dieser direkten Einbindung könne man nach Wochen von Missverständnissen und emotionalen Auseinandersetzungen nun wieder die sachliche Ebene erreichen und Raum für neue Ideen und eine echte Arbeitsatmosphäre schaffen, so Jan Nesselrath und Hejo Lobner weiter.

Trotz aller Bemühungen sei aber zunächst die Beurteilung des LWL zum Denkmalschutz der Stadthalle abzuwarten.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here