Polizei
Symbolfoto: Fotolia.com © Picture-Factory

Hagen (ots) – In der Nacht zu Montag war die Polizei in Haspe eingesetzt. Dort hatte es in einer Wohnung in der Corbacher Straße zu Streitigkeiten gegeben. Beim Eintreffen der Beamten tat sich ein 30-jähriger Besucher hervor und bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Die Staatsanwaltschaft suchte den jungen Mann wegen mehrerer Eigentumsdelikte und so klickten die Handschellen. Der 30-Jährige kam zunächst in das Polizeigewahrsam und wird von dort aus in die Justizvollzugsanstalt überstellt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here