Auch das leerstehende Ladenlokal in diesem Gebäude an der Straße Zur Alten Post wurde in die Immobilienbörse aufgenommen und dort beschrieben.

Meinerzhagen. Leerstände von Ladenlokalen und gewerblichen Immobilien zu beseitigen und die Innen-stadt mit Leben zu füllen, das ist ein angestrebtes Ziel der Wirtschaftsförderung der Stadt Meinerzhagen. Um die Immobilienbesitzer der Ladenlokale oder auch der gewerblichen Objekte in den Gewerbegebieten beim Verkauf oder der Suche eines neuen Mieters erfolgreich zu unterstützen, gibt es seit einigen Jahren auf der Meinerzhagener Homepage unter der Rubrik „Wirtschaft“ die „Immobilienbörse“. Verzeichnet sind dort Ladenlokale, Hallen und Betriebsgebäude sowie unbebaute Grundstücke. Zurzeit sind hier 25 Objekte zu finden.

Jeder Eigentümer eines leerstehenden Objektes kann seine Immobilie kostenfrei und unverbindlich mit Bildern, Informationen und Kontaktdaten einstellen lassen. Eine Kontaktaufnahme kann so direkt zwischen Interessent und Immobilienbesitzer erfolgen oder aber durch die Wirtschaftsförderung gezielt vermittelt werden.

Zwischennutzung von Leerständen

Dieser Service dient der Unterstützung zur Leerstandbeseitigung und hilft sowohl den Eigentümern hinsichtlich der Vermittlung ihrer Objekte und auch der Stadt Meinerzhagen zur Stärkung des Standorts. Die Immobilienbörse ersetzt nicht die Beauftragung eines Maklers.

Um die Attraktivität der Innenstadt zu steigern, würde sich die Stadtverwaltung freuen, wenn bestehende Leerstände zwischengenutzt werden könnten; beispielsweise durch eine ansprechende Schaufenstergestaltung. Jeder, der einen Leerstand hat, kann die Stadtverwaltung ansprechen.

Die Immobilienbörse ist auf der Homepage der Stadt Meinerzhagen zu finden unter: http://www.meinerzhagen.de/Immobilienboerse.501.0.html.

Weitere Informationensind bei der Wirtschaftsförderung, Frau Gothe, Tel. 02354/77-164 oder Frau Oeckinghaus, zu erhalten; Tel. 02354/77-166, Email p.gothe@meinerzhagen.de oder m.oeckinghaus@meinerzhagen.de

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here