Ilin hat die Ruhe weg. Das kleine Mädchen ist das erste Baby 2017 im Klinikum Lüdenscheid.

Lüdenscheid/Kierspe. Ein toller Start in das neue Jahr – die kleine Ilin erblickte am 2. Januar um 10.14 Uhr als erstes Baby im Jahre 2017 im Klinikum Lüdenscheid das Licht der Welt.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Und damit nicht genug: Ilin machte ihrer Mutter eine ganz besondere Freude, denn sie hat am gleichen Tag Geburtstag – ein ganz besonderes Geschenk also. Das kleine Mädchen brachte bei ihrer Geburt 2970 Gramm auf die Waage und war 50 Zentimeter groß. Ilin kam per Kaiserschnitt auf die Welt. Alles ist gut verlaufen – Mutter und Kind sind wohl auf. „Ein bisschen Schmerzen habe ich noch, aber wir freuen uns einfach sehr über unser kleines Mädchen“, sagt Nemeh Jamal Eddin.

Familie aus Kierspe

Für die kleine Familie aus Kierspe ist es das erste gemeinsame Kind. Die Eltern freuen sich nun auf die aufregende Zeit, die vor ihnen liegt. Welch ein schöner Start in das neue Jahr für die frischgebackene Familie und das Ärzteteam der Frauenklinik am Klinikum Lüdenscheid.

Jahrlich über 900 Geburten

Die geburtshilfliche Abteilung betreut mit einem Team an Ärzten, Pflegekräften und Hebammen jährlich über 900 Geburten. Die Betreuung von Risikokindern durch speziell ausgebildete Neonatologen kann durch eine enge Zusammenarbeit mit der Kinderklinik sichergestellt werden. Mit dem nahezu einzigartigen Konzept des 24-Stunden-Rooming-In können alle Neugeborenen – auch kranke und frühgeborene Babies –  rund um die Uhr bei ihrer Mutter zu sein.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here