Kierspe (oadv) – Am 8. Mai haben die BürgerInnen der Stadt Kierspe die Möglichkeit, sich mit den WettbewerbsteilnehmerInnen über mögliche Nutzungen und die Gestaltung des

Kie_WB-Ablaufschema_web-974x1279
Grafik: oadv

neuen „VolmeFreizeitParkKierspe“ auszutauschen und eigene Ideen und Vorschläge zu vertreten.Das Treffen findet im Bürgerhaus Kierspe in der Fritz-Linde-Straße 41-43 statt. Beginn ist um 17.30 Uhr.

Bis Ende Juli läuft die Einreichungsfrist für die TeilnehmerInnen des Wettbewerbs. Das Wettbewerbsergebnis wird im September ausgestellt und die Entscheidung des Preisgerichts öffentlich präsentiert. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf dem Gelände des zukünftigen Parks sind der Abriss von Gebäuden, die Befreiung des Bodens von Altlasten sowie die Renaturierung und Verlegung der Volme geplant. Damit wird der „VolmeFreizeitParkKierspe“ zum attraktiven Stadteingang im Stadtteil Kierspe-Bahnhof.

Ein Ideen-Workshop für mögliche Nutzungen im Park fand bereits am 22. November 2012 statt. Die gesammelten Vorschläge sind Teil der Auslobungsunterlagen und werden den WettbewerberInnen vorgelegt. Stadtplaner, Landschaftsarchitekten und Architekten können sich noch bis zum 22. April um die Teilnahme am Wettbewerb bewerben.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here