Plettenberger Hüttenzauber unterm Stephansdachstuhl Foto: Komplett-Magazin/Martin Büdenbender

Plettenberg. Der 12. Plettenberger Hüttenzauber unterm Stephansdachstuhl findet vom 14. bis zum 17. Dezember statt. Auf dem Alten Markt unter dem schützenden Stephansdachstuhl kuscheln sich die Hütten aneinander, an denen Geschäftsleute und Vereine die Besucher bewirten.

Gabalier-Double Norry tritt am 14. Dezember beim Hüttenzauber auf. Foto: Sebastian Roehling

Für den Donnerstagabend haben sich die Hüttenbetreiber mal wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Um 20 Uhr tritt Andreas-Gabalier-Double Norry auf und singt live nicht nur a Liad für die Besucher des Hüttenzaubers. Sowohl optisch als auch musikalisch nah am Original präsentiert Norry live die Lieder des Volks-Rock’n’Rollers aus der Steiermark. Einzigartig, nahbar und authentisch wie sein Vorbild singt Norry „Hulapalu“ und andere Gabalier-Hits.

Verkaufsoffener Sonntagnachmittag

Après-Ski-Stimmung kommt auch am Freitag und Samstag unterm Stephansdachstuhl auf. Jeweils ab 19 Uhr legt DJ Pierre von Prolight Plettenberg die heißesten Scheiben des Winters auf.

Am Sonntagnachmittag haben die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet. Ein Abstecher zum Hüttenzauber lohnt sich vor allem für Familien mit Kindern, denn um 15 Uhr kommt der Nikolaus.

Die Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 16 bis 22 Uhr, Sonntag 14 bis 18 Uhr (verkaufsoffener Sonntag der Geschäfte in der Innenstadt).

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here