Hagen. Die Hinweisschilder auf die Behinderten-Parkplätze an der Schule Springmannstraße sind in der Nacht von Sonntag auf Montag zerstört worden. Wie die Polizei in ihrem Presseportal berichtet, hat der Objektverwalter der Schule die Tat am Montag um 6 Uhr festgestellt und die Polizei informiert. Deren Ermittlungen ergaben, dass die Schilder von den unbekannten Tätern unmittelbar über dem Boden abgetrennt und dann in die Volme geworfen worden waren. Die Polizei konnte die Höhe des Sachschadens noch nicht angeben. Sie bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise auf die Täter: Telefon 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here