Helt Oncale & Yannick Monot spielen am 19. Juni im Waldfreibad Herpine. Foto: helt-oncale.de

Halver. „Kulturzeit Halver“ lädt am Sonntag, 19. Juni, zu einem musikalischen Frühschoppen ins Waldfreibad Herpine ein. Ab 11.15 Uhr spielt das Duo Yannick Monot & Helt Oncale. Das Publikum erlebt eine musikalische Reise von Frankreich nach Amerika. Zwei humorvolle Geschichtenerzähler lassen auf acht verschiedenen Instrumenten eine Fülle an Klangfarben ertönen.

Bestechend ist dabei die Harmonie im Zusammenspiel des Gesangs mit der Virtuosität der Musiker. Als Duo präsentieren die beiden französische Chansons und Lieder von gestern und heute, traditionelle und moderne Cajun Musik aus Louisiana sowie Zydeco und New Orleans Music

 

Eintritt: Eintrittskosten Freibad 4,00€ Kinder, Schüler, Auszubildende, Studenten 3,00€

Familien 10,00€ (Darüber hinaus wird kein Entgelt erhoben)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here